/

8 Wichtige Informationen bei der Auswahl eines LinkedIn-Profilfotos

Unternehmensfoto

In einer Zeit, in der sich sogar das Geschäftsleben auf Online-Plattformen verlagert hat, ist LinkedIn zu einer Seite geworden, die jeder häufig nutzt. Der effektivste Faktor, der Sie auf LinkedIn sichtbar und prominent macht, ist Linkedin-Profilbild . Als LUX Photo Video Production, haben wir seit 17 Jahren im Geschäftsleben gearbeitet. professionelles Business-Foto Wir schießen, Sie können klicken und prüfen. Laut einer von LinkedIn durchgeführten Studie erhöht allein ein Profilfoto die Wahrscheinlichkeit, dass Sie bei Suchanfragen erscheinen, um das 14-fache. In diesem Artikel werden wir über 8 Tricks sprechen, die Sie bei der Auswahl Ihres Profilfotos auf LinkedIn beachten sollten.

LinkedIn ist eine Website für soziale Medien, die als Plattform für berufliche Kontakte und die Stellensuche genutzt wird. Da Ihr LinkedIn-Profilfoto Ihren ersten Eindruck vermittelt, ist es wichtig, dass es Sie in einem professionellen Licht zeigt. Im Folgenden finden Sie einige Tipps und Anregungen, die Sie bei der Auswahl und Aufnahme Ihrer Profilfotos für das Hochladen auf LinkedIn beachten sollten.

Auch wenn Sie ein Influencer oder Künstler sind oder Ihre sozialen Medien wiederbeleben wollen Musiker- & Influencer- & Künstler-Fotoshootings Sie können etwas bewirken!

(Alle Beispielfotos auf dieser Seite: LUX Foto-Video-Produktion)

1. wählen Sie ein Profilfoto, das Sie gut beschreibt.

Ihr Profilfoto sollte der Person, die sich Ihr Profil ansieht, eine klare Vorstellung davon vermitteln, wie Sie aussehen würden, wenn sie Sie morgen von Angesicht zu Angesicht treffen würde. Vielleicht sind Sie schon einmal Menschen begegnet, deren Profilbild in den sozialen Medien nichts mit ihrem tatsächlichen Aussehen zu tun hat. Vielleicht verwendet er/sie ein Profilfoto, das vor 10 Jahren aufgenommen wurde, bevor er/sie anfing, eine Brille zu tragen oder sich die Haare zu färben. Wenn Sie einer solchen Person begegnen, stellen wir ihre Glaubwürdigkeit und ihren Ruf in Frage.

Stellen Sie also sicher, dass Ihr LinkedIn-Profilfoto auf dem neuesten Stand ist und widerspiegelt, wie Sie im Alltag aussehen. Wenn Sie Ihr Aussehen radikal verändert haben, vergessen Sie nicht, ein neues Foto zu machen. So werden Sie leicht erkannt, wenn Sie bei einem Treffen zum ersten Mal auf Menschen treffen.

Portraitfoto-Shooting Linkedin

Ein Profilfoto ist in der Regel ein Foto, auf dem das Gesicht der Person deutlich zu sehen ist. Die Größe des LinkedIn-Profilfotos muss den Anforderungen der Plattform entsprechen. Ihr Gesicht sollte in der Mitte des Fotos sein und das Foto sollte den Bereich von Ihren Schultern bis zum Scheitel umfassen. Ein Gesichtsfoto ermöglicht es der Person, die Ihr Profil betrachtet, Sie leicht zu erkennen.

Einige Nutzer wählen dunkle oder schwarze Profilfotos, um sich auf eine andere Art und Weise auszudrücken. Die beste Antwort auf die Frage, wie ein LinkedIn-Profil aussehen sollte, ist jedoch ein klares und professionell wirkendes Foto. Dunkle oder schwarze Profilfotos sind im Allgemeinen in einem professionellen Umfeld nicht angebracht.

LinkedIn Profil-Foto

2. hochauflösende Fotos verwenden.

Die ideale Größe für Ihr LinkedIn-Profilfoto ist 400×400 Pixel. Sie können auch Fotos mit einer Größe von bis zu 8 MB verwenden, sollten aber kleine, niedrig aufgelöste Fotos vermeiden. Wenn das LinkedIn-Profilfoto, das Sie hochgeladen haben, etwas unscharf ist, sollten Sie ein anderes klares Foto wählen. Wenn Sie ein Foto von einem Foto machen (z. B. ein Foto von Ihrem Foto auf Ihrer Karte), verringert sich die Bildqualität. Um dies zu vermeiden, ist es am besten, ein neues Foto zu machen.

Bei der Aufnahme eines professionellen Profilfotos kommt es auf die Qualität des Bildes an. Versuchen Sie, Ihr Foto nicht bei schlechten Lichtverhältnissen, sondern bei natürlichem Licht zu machen. Fotos mit Brille können Ihr Erscheinungsbild verändern und es manchmal schwierig machen, Ihre Augen aufgrund von Reflexionen zu sehen, also erwägen Sie ein Foto ohne Brille.

Die Größe des LinkedIn-Titelbilds und des LinkedIn-Hintergrunds sind ebenfalls wichtig und sollten den Anforderungen der Plattform entsprechen. Das Titelbild kann ein Foto oder ein verwandtes Bild sein, das Ihre Persönlichkeit und Interessen zeigt.

Preise für 8 wichtige Informationen bei der Auswahl eines LinkedIn-Profilfotos

3. Yüzünüzün, fotoğrafın en az %60’ını kapladığından emin olun.

Uzak bir dağın zirvesinde çekilmiş bir fotoğrafı başka sosyal medya platformlarında kullanmak havalı olabilir ancak LinkedIn profil fotoğrafınız için yüzünüzün belli olduğu bir fotoğraf kullanmak daha ideal olur. Fotoğrafı omuzlarınızın ve başınızın üstünden kırparak LinkedIn profil fotoğrafınızın %60’ını yüzünüzle doldurmaya çalışın.

Preise für 8 wichtige Informationen bei der Auswahl eines LinkedIn-Profilfotos

4. die einzige Person auf dem Foto sein.

Es ist großartig, den Leuten zu zeigen, wie sehr Sie Ihr Team lieben und dass Sie gut in der Gruppenarbeit sind. Wenn Sie jedoch ein Gruppenfoto als Ihr LinkedIn-Profilfoto verwenden, kann es schwierig sein, Sie auf dem Foto zu finden. Um dies zu vermeiden, wählen Sie ein Profilfoto, auf dem Sie allein sind. Wenn Sie sich selbst aus dem Gruppenfoto herausschneiden, ist es möglich, dass Schultern oder Arme aus Ihrem LinkedIn-Profilfoto herausragen. Wenn Sie jedoch nicht auf Ihr Teamfoto verzichten können, können Sie es als Ihr LinkedIn-Titelfoto verwenden.

Preise für 8 wichtige Informationen bei der Auswahl eines LinkedIn-Profilfotos

5. wählen Sie Ihren Gesichtsausdruck richtig.

Ihr LinkedIn-Profilfoto ist eine Gelegenheit, Ihre persönliche Marke zu repräsentieren. Wenn Sie möchten, dass Ihre Marke seriös wirkt, ist es in Ordnung, wenn Ihr Profilfoto seriös ist. Aber oft helfen Fotos, die Sie im Gespräch oder lächelnd zeigen, den Leuten, Sie als zugänglicher zu sehen. Eine Studie mit 800 LinkedIn-Profilfotos zeigt, dass Menschen Sie sympathischer, kompetenter und beeindruckender finden, wenn Sie auf Ihrem Foto lächeln. Außerdem macht ein Lächeln mit sichtbaren Zähnen Sie doppelt so freundlich.

Vielleicht sollten Sie vor dem Spiegel üben, um zu sehen, welcher Gesichtsausdruck Ihnen besser steht. Sie wollen auf Ihrem LinkedIn-Coverfoto nicht unangenehm aussehen. Verwenden Sie also den Gesichtsausdruck, der sich für Sie natürlich anfühlt.

Porträtfotografie für Geschäftsleute

 

6) Vermeiden Sie ablenkende Hintergründe.

Es ist wichtig, wo Ihr LinkedIn-Profilfoto aufgenommen wird. Sie möchten die Aufmerksamkeit nicht von Ihrem Gesicht ablenken, daher sollten Sie einen einfachen Hintergrund wählen, der Sie in den Mittelpunkt stellt. Das bedeutet natürlich nicht, dass Sie vor einer leeren weißen Fläche stehen müssen. Indem Sie Fotos in der Natur oder vor einer bemalten Wand machen, können Sie ein LinkedIn-Profilfoto erstellen, das sowohl einfach als auch nicht langweilig ist. Wenn Sie coole Details über Ihre Arbeit zeigen möchten, können Sie diese zu Ihrem Titelbild hinzufügen.

Preise für 8 wichtige Informationen bei der Auswahl eines LinkedIn-Profilfotos

7. kleiden Sie sich so, wie Sie sich im Geschäftsleben kleiden.

Jeder Arbeitsplatz hat einen anderen Kleidungsstil, und Ihr LinkedIn-Profilfoto kann ein Mittel sein, um diesen Stil den entsprechenden Personen mitzuteilen. Sie sollten weder zu extravagant noch zu altmodisch gekleidet sein.

Wenn Sie im Berufsleben eher legere Kleidung wie Jeans tragen, ist es eine gute Idee, auch Ihr Profilbild so zu gestalten. Das Gleiche gilt, wenn Sie einen Anzug tragen. Wenn Sie hauptsächlich von zu Hause aus arbeiten, sollten Sie Kleidung tragen, die der Kleiderordnung des Unternehmens entspricht, für das Sie arbeiten, damit die Beteiligten wissen, was sie von Ihnen erwarten können.

Denken Sie daran, dass unifarbene Kleidung in der Regel vor der Kamera besser aussieht. Sie können Ihr Profilfoto hervorheben, indem Sie einfarbige und farbenfrohe Kleidung tragen.

LinkedIn-Profilfoto

8 Wählen Sie ein weiches, natürlich wirkendes Licht.

Das Licht, das Sie verwenden, kann das Aussehen und die Wirkung Ihres Fotos völlig verändern. Wenn Sie unter grellem Neonlicht stehen, kann sich der Farbton Ihres Fotos verändern, und die Verwendung eines Blitzes kann Schatten auf Ihrem Gesicht erzeugen und Ihre Haut zum Glühen bringen.

Versuchen Sie, Ihr LinkedIn-Profilfoto im Freien an einem Ort aufzunehmen, an dem die Sonnenstrahlen nicht direkt auf Sie scheinen. Wenn Sie sich in einem Haus befinden, können Sie Ihr Profilfoto auch mit natürlichem Licht aufnehmen, das auf Ihr Gesicht fällt, indem Sie sich neben ein beleuchtetes Fenster stellen. Achten Sie darauf, dass Sie nicht mit dem Rücken zum Fenster stehen, damit Ihr Gesicht nicht dunkel erscheint.

Preise für 8 wichtige Informationen bei der Auswahl eines LinkedIn-Profilfotos

LinkedIn Profil-Foto

Ein LinkedIn-Profilfoto hilft Ihnen, ein professionelles Image zu schaffen. Ihr Profilfoto gibt Ihnen die Möglichkeit zu zeigen, wer Sie sind, was Sie tun und wie professionell Sie sind. Daher ist es wichtig, dass Sie bei der Auswahl und Aufnahme Ihres Profilfotos die folgenden Tipps und Anregungen berücksichtigen. Die besten Profilfotos sind in der Regel qualitativ hochwertige, professionelle Fotos, die Ihr Gesicht deutlich zeigen. Weitere Informationen über die Aufnahme von LinkedIn-Profilfotos finden Sie auch in unseren anderen Blogbeiträgen.

Um Ihre Kontakte und Interaktionen auf LinkedIn zu erhöhen, sollten Sie in Ihr Profilfoto investieren. Dieses Foto ist Ihre erste Gelegenheit, sich als freundlich, sympathisch und vertrauenswürdig zu präsentieren. LUX Foto-Video-ProduktionMit seiner 17-jährigen Erfahrung hat es bisher Hunderten von Geschäftsleuten ermöglicht, sich mit ihren LinkedIn-Profilfotos abzuheben. Wenn Sie ein schönes Profilfoto für Ihr LinkedIn-Profil haben möchten Unternehmensfotoshooting Seite für weitere Informationen, Whatsapp Leitung können Sie sich mit uns in Verbindung setzen, um Informationen über Dreharbeiten oder Preise zu erhalten und einen Termin zu vereinbaren.

Fotos von Geschäftsleuten: LUX Foto-Video-Produktion

Quelle: https://business.linkedin.com/talent-solutions/blog/2014/12/5-tips-for-picking-the-right-linkedin-profile-picture